Ereignisse des Jahres 2004

03.07.2004: Dr. Hamer wird in Frankreich in Abwesenheit zu 3 Jahren Gefängnis wegen Betruges und illegaler Ausübung der Medizin verurteilt.

09.09.2004: Dr. Hamer wird in Malaga, Spanien verhaftet. Auffällig war, dass in der deutschen Presse (bis auf vereinzelte Ausnahmen) und im deutschen Fernsehen nichts über die Verhaftung berichtet wurde.

04.10.2004: Im Spiegel erscheint ein Artikel über die Erfolglosigkeit der Chemotherapie, „Giftkur ohne Nutzen".

18.10.2004: Dr. Hamer wird nach Frankreich ausgeliefert.


Die Seite befindet sich in Aufbau